Spannung in Barcelona

Sehnsucht nach Barcelona

Es ist ein komisches Gefühl, durch Barcelona zu gehen, Ende November 2020. Die Weihnachtsbeleuchtung hängt wie jedes Jahr schon seit langer Zeit. Und doch ist alles anders: seit März war ich nicht mehr zu Stadtführungen unterwegs. Kurz nach dem Lockdown im Frühjahr fing das Buchprojekt zu wachsen an. Acht Monate später ist es soweit, „Der Raval-Killer“ ist fertig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s